Hallo Schleppleine – ein Einblick in unser tägliches Training

Frühlingszeit ist Schleppleinenzeit. Denn nicht nur die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf, auch unsere lieben Häschen, Rehe & Co. sind wieder vermehrt in Wald und Flur anzutreffen. Doch leider ist die Brut- und Setzzeit immernoch erschreckend wenigen Hundehaltern ein Begriff und ein Großteil der Hunde darf – wie das restliche Jahr auch- machen was er will. Rennt der Hund halt mal einem Hase hinterher, was soll’s?! Solang keine Straße in der Nähe ist, kann doch nichts passieren. Meine Ansicht ist da etwas anders. Wir sind in der Natur zu …

Frühlingserwachen

Wo auch immer der Winter dieses Jahr abgeblieben ist – er kann bleiben wo er ist. Das aktuelle Frühlingswetter ist nämlich ganz nach unserem Geschmack! Alles blüht und duftet und unsere lieben Häschen kommen endlich wieder aus ihrem Versteck. Da ist doppelte Vorsicht geboten – für uns, damit wir die Hasen im Auge haben und für’s Frauchen, damit sie uns im Auge behält. Aber was soll ich sagen, in letzter Zeit haben wir uns absolut vorbildlich verhalten. Vor allem natürlich ich. Wir nutzen also Frauchen’s Freizeit für ausgedehnte Frühlingsausflüge …

Trainingsspaziergang

Eigentlich drehen wir meistens morgens unsere große Runde. Da das Frauchen gestern aber gleich vormittags Termine hatte, ging es nur kurz auf’s Feld und dann wieder husch ins Bettchen. Frauchen war ein paar Kekse verdienen, wir haben geschnarcht und später haben wir dann unsere große Runde nachgeholt. Obwohl kein Sonntag war, waren wahnsinnig viele Leute unterwegs. Alle in Ausflugslaune und alle genau dort wo wir sonst in holder Dreisamkeit durch die Felder schlendern den Acker auf links drehen.  Der Frühling ist da, daran besteht kein Zweifel.  Alles …