Ein Ausflug nach unserem Geschmack

Auch wenn das Wetter nicht ganz so schön war wie die letzten Tage, haben wir heute einen schönen Frühlingsausflug gemacht. Frauchen hat ihre Inliner ins Auto geschmissen und ist mit uns knapp zehn Minuten an die Bergstraße gefahren. Raus aus dem Hundemobil konnte es direkt losgehen… Na gut, nicht ganz, denn erst mussten wir langsam neben Frauchen laufen bis wir etwas warm waren und dann ging’s ab die Post!

Obwohl die Wolken in der Überzahl waren, hat die Sonne es doch ab und zu geschafft sich durchzusetzen und uns ganz schön ins Schwitzen gebracht. Frauchen hat sich geärgert, dass sie eine Jacke angezogen hat und wir waren froh über eine kleine Erfrischung im Bach.

Wir durften die ganze Zeit offline laufen, obwohl Frauchen dem Kito extra sein Geschirr angezogen hat, damit sie sich ziehen lassen kann, wenn ihr die Puste ausgeht, das alte Faultier. Aber sie hat sich wacker geschlagen ;-)

Hier und da haben wir uns kleine Wettrennen geliefert und zwischendurch auf einer Wiese pausiert. Aber natürlich nicht allzu lange, denn lange Pausen sind nur was für Schlaftabletten und faule Frauchen. Also ging es weiter im Sauseschritt.

In einem großen Bogen ging es auf den Rückweg, wo wir Vögelchen und sogar einen Hasen gesehen haben, der ein paar Meter vor mir über den Weg hoppelte.

Ich hab gar nicht groß gezögert und bin wie angewurzelt stehen geblieben um mich anschließend von Frauchen feiern zu lassen. YES! Der Kito kam leider etwas zu spät und verpasste die Chance des großen Lobs, weil er noch mit der Analyse eines Grashalms beschäftigt war und nur noch die feine Duftspur des Langohrs erhaschte. Bevor wir aber doch noch auf doofe Gedanken kamen, liefen wir das nächste Stück brav neben Frauchen her.

Zuhause angekommen gab’s zur Krönung noch nen Putenhals im Garten und danach den verdienten Mittagsschlaf.

2 Kommentare

  1. Was für ein sportlicher kleiner Spaziergang ;) Und der Putenhals muss doch bestimmt köstlich gewesen sein!?
    Schlabbergrüße Bonjo

    1. Darauf kannst du wetten ;-)

Schreibe einen Kommentar