Schneeeheee!

Nachdem es gestern ganz eklig geeisregnet hat, hat Frau Holle heute Nacht nochmal Vollgas gegeben und uns ein wenig Neuschnee beschert. Damit wir das auch in vollen Zügen genießen können, ist Frauchen mit uns an den Neckar gefahren wo wir richtig doll flitzen konnten. Das war vielleicht eine Gaudi! Wir haben dem Sam mal gezeigt wie man den Turbo einlegt und bei allem Spaß natürlich auch viel Basiskram geübt. Der Rückruf sitzt felsenfest, da kommen wir geradezu angeflogen und auch nach Frauchen gucken lief echt gut, auch beim Sam. Bei den anderen Hunden haben wir fein auf unser Go! gewartet und durften dafür ne Runde mit den anderen toben.

Das war echt ein mega Spaß und dank meiner tollen Jacke war mir auch gar nicht kalt. Bin doch so ne Frostbeule… Ich muss gestehen, dass ich immer die Flucht ergreife, wenn Frauchen mit diesem Mäntelchen ankommt, aber ist ja vielleicht wirklich gar nicht so schlecht. Na jetzt sind wir jedenfalls hundemüde und poofen erstmal ne fette Runde.

6 Kommentare

  1. Was sind das für wunderwunderschöne Fotos – ein Traum, findet Frauchen :-)

    Und jetzt verrate ich dir mal was Maya, ich renne auch immer weg, wenn Frauchen mit dem Mantel kommt … aber so bald ich aus der Tür raus bin, habe ich ihn irgendwie vergessen ;-)

    Leider ist bei uns kein Schnee-Tobe-Wetter, denn der Schnee ist gefroren und gaaanz hart und man kracht richtig ein, wenn man versucht darüber zu hüpfen *motz* das ist echt doof, deswegen bin ich für Frühling und zwar SOFORT :-)

    *wuff* deine Lilly

    P.S.: Ach ja, bei mir läuft ein tolles Gewinnspiel … schau doch mal vorbei :-)

    1. Danke erstmal von Frauchen ;-)

      Du hast recht, ich hab den Mantel auch immer recht schnell wieder vergessen… blöd ist er aber trotzdem!
      Das mit dem Schnee bei euch ist ja echt uncool. Wenn das bei uns auch so wird, will ich auch lieber wieder Frühling, dann ist es nicht so kalt und wir können schwimmen gehen!

      *wuff* deine Maya :-)

  2. Soo viel Schnee habt ihr? Wow, richtig viel und euer Spaziergang sieht nach viel Spaß aus. Das mit dem Mantel kenn ich. Möchte den auch nie anziehen, aber draußen bin ich dann froh ;)

    1. Wir waren heute Morgen auch ganz überrascht. Zuerst hatte Frauchen keine Lust mit uns wegzufahren, weil das Hundemobil sich im Schnee versteckt hatte, aber dann hat sie es wohl irgendwie ausgegraben und wir sind an den Neckar gefahren. Das hat sich auf jeden Fall gelohnt (und die Jacke auch!) :-)

  3. Boh,
    ihr habt wunderschöne Seiten und Bilder von euren Leuten bekommen – ganz toll – ich mag besonders die letzten Schneebilder sehr gerne.

    Liebe Grüße und Knuddler – Bente

    1. Wir hatten wirklich einen riiiieeesen Spaß im Schnee. Aber genug ist genug. Wir sind reif für den Frühling ;-)

Schreibe einen Kommentar