365 Halsbänder – für jeden Tag eins!

Nein, so viele haben wir (noch) nicht. Aber wie ihr wisst, hat unser Frauchen eine klitzekleine Schwäche für jeglichen Hunde-Schnickschnack (dafür läuft sie selbst seit zwei Jahren in den gleichen Klamotten rum).

Nunja, wie wir drauf kommen? Zum Einen natürlich, weil die 08/15 Halsbänder von der Stange ziemlich langweilig sind. Aber vor allem die Notwendigkeit eines passenden Geschirrs brachte uns zum Maßgeschneiderten. Frauchen sagt nämlich, dass es ziemlich schwer ist ein richtig gut sitzendes Geschirr zu finden, weil ja jeder Hund anders gebaut ist. Und da wir zwei Wildfänge sind und mit unseren Schleppleinen immer gut abgefedert werden müssen, haben wir nun Outfits nach Maß!

Hier könnt ihr einen Blick auf unsere neuen Sachen werfen.

Nachdem wir einige Online-Shops ausprobiert hatten, kamen wir zu 365 Halsbänder. Der tolle Service, die schnelle Bearbeitung und die Erfüllung von Frauchen’s diversen Sonderwünschen haben 365 Halsbänder zu unserem absoluten Lieblingsshop gemacht! Unsere Outfits machen richtig was her und halten und halten und halten (und die müssen einiges mitmachen!). Wenn ihr also noch auf der Suche nach einem individuellen Halsband oder Geschirr seid, schaut mal vorbei.

 

6 Kommentare

  1. Hallo ihr Zwei,
    da habt ihr ja tolle neue halsbänder bekommen. Ich hoffe ihr könnt nicht lesen was da drauf steht. Vanni musste lachen und als sie mir sagte warum fand ich das nicht lustig.
    Pfotig Sandy

  2. ooooh Maya das Halsband mit Knalltüte könnte auch Bonnie tragen.

    Super, super schick eure Sachen. Bonnies Geschirr kam heute auch an und wurde schon probe getragen.

    1. wurde ja auch höchste zeit, dass es mal wieder was neues gibt. wie stehen wir sonst vor den anderen hunden da.. knalltüte ist ja neben rübe mein erster name. und dann erst kommt maya :-) weiß auch nicht wieso die zweibeiner sich nicht einfach auf einen namen festlegen können..

  3. Das ist ja witzig!! Knalltüte! Suuuuuuuper!

  4. Ich bin immer noch Eulen-Geschirr-Fan ;))
    Ist das Absicht, dass deine Handynummer hier so öffentlich rumlungert? *hust*

    1. Nö, keine Absicht, aber die lungerte hier und da schon öfter mal rum. Unter anderem lungert auch meine email Adresse auch im Impressum rum… Und bei all den Dingen wo man heute seine handynummer angeben muss, macht das den Bock auch nicht fett. Bis jetzt hat mich noch niemand angerufen :-)

Schreibe einen Kommentar