doggy wish list

Sowas wollte ich schon immer mal machen. Ich hab ja noch sooo viel vor, bevor ich eine graue Schnauze kriege, dass ich mir das besser mal notieren sollte. Here we go!

Maya’s wish-list:

1. Einen Hasen fangen.

erledigt!

2. Noch mehr Hasen fangen.

die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. habe Verstärkung bekommen, Kito, ein ECHTER Jagdhund (ohne Mops). arbeiten jetzt im Team (wenn da nur nicht dieser Hundetrainer wäre…)

3. Einen Vogel fangen (oder eine Ente).

dazu muss ich fliegen lernen. will irgendwie nicht so richtig klappen und die Viecher sind einfach so flink. übe fleißig schwimmen, damit es mit der Ente was wird.

4. Einmal Erdmännchen sein.

bis jetzt konnte ich noch nicht rausfinden, wie man Erdmännchen wird. ich laufe schon ganz oft auf zwei Beinen, damit mich vielleicht ein Erdmännchen-Scout entdeckt.

5. So viel essen bis ich nicht mehr kann.

ich weiß nicht ob das geht, aber muss ein tolles Gefühl sein. irgendwann werde ich die Zweibeiner überlisten und mir mein Bäuchlein vollschlagen.

6. Mit einem Bären kämpfen.

erledigt. habe ihn besiegt. Kämpferin!

7. In Buttermilch baden.

ich liebe Buttermilch. Herrchen hat aber immer nur kleine Becher. werde mal gucken ob es auch größere gibt.

8. Ans Meer fahren.

am liebsten an den Hundestrand in San Diego. das ist in California. die Zweibeiner waren schon da und fanden es toll.

9. Eine Nacht im Tierladen verbringen.

werde mich bei den Kuscheltieren verstecken, bis alle gegangen sind und dann heimlich alles aufessen.

10. unsterblich sein.

so wie ein Superheld. vielleicht funktioniert das, wenn ich mir so einen Kittel umhänge. vielleicht bekomme ich dann auch Superkräfte. werde es testen.

Und, was meint ihr? Klingt gut oder? Hab ich was vergessen? Für’s Erste sollte das klargehen. Mal gucken womit ich anfange.

Schreibe einen Kommentar