Hab ich eigentlich schon erwähnt…

…dass ich den Frühling liebe? Es ist einfach herrlich! Da ich den öden Acker vor unserer Tür mit seinen tausend Hasen eh nicht mehr sehen kann, waren wir heute wieder am Strandbad und sind im Wald spazieren gegangen. Nicht nur das schöne Wetter und die zwitschernden Vögel sorgen für gute Laune, sondern auch die braven Hunde! Ja – während sie im Feld schier durchdrehen vor lauter Fährten und Hasen, sind sie im Wald einfach ganz entspannt am Schnuffeln, schauen hier und da nach Frauchen und hören auf’s Wort. Für Maya bräuchte ich fast nichtmal eine Leine mitnehmen und auch Kito macht das schon ganz toll.. ich bin hin und weg! :-)

So, genug Geschwafel, hier sind die Bilder!

Schreibe einen Kommentar