Herbstspaziergang

Eigentlich mag ich den Herbst nicht besonders. Wenn die Sonne sich noch blicken lässt, ist ja alles schön und gut, aber sobald es windig und regnerisch wird, könnte ich mich den ganzen Tag im Bett verkriechen. Aber wie das nunmal so ist, muss der Hund ja hin und wieder vor die Tür und somit auch ich.

Maya steht zwar auch nicht besonders auf nass-kaltes Wetter, aber die bunten Blätter, die von den Bäumen fallen, findet sie klasse! Man kann darin wühlen, sich verstecken, sich darin wälzen und wenn der Wind mitspielt, kann man sogar mit ihnen Fangen spielen. Ist das nicht toll? Ich finde die bunte Blätterpracht steht ihr zudem noch wirklich gut! ;-)

Schreibe einen Kommentar